Hot Pants und Tennisarm

Keine Sorge, mir geht es gut. Ich trage weder Hot Pants, noch habe ich einen Tennisarm. Dafür gibt es mal wieder ein Update zu meinem Iron Man Projekt. Ja, laaaange war es ruhig um das Projekt, doch jetzt geht es endlich weiter.

Neben dem rechten Arm ist zwischenzeitlich auch die Hüftsektion (auch das “Höschen” genannt) fertig geworden. Die einzelnen Armteile sind durch Neodym-Magnete miteinander verbunden. Diese dienen gleichzeitig als Gelenke. Die Hüftsektion ist an den unteren Rüstungsteil geklebt worden, um ein sauberes Erscheinungsbild, ohne Lücken oder Überlappungen zwischen den Rüstungsteilen, zu gewährleisten.

Doch seht selbst. Hier ein kurzes Update-Video:

[youtube=http://youtu.be/-rasQV8znKQ]

Eine der am häufigsten gestellten Fragen ist: Tony, wie geht man in dem Anzug auf die Toilette?

(Tony Stark)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO notwendig. / The checkbox for the approval for saving data is necessary according to GDPR.

Ich stimme zu. / I agree.